Archive for the ‘Jüdisches Leben rund um den Globus’ Category

Das jüdische Venedig

Februar 14, 2010

Letztes Jahr war ich zu dieser Zeit in Venedig. Manche werden es schon wissen. Seitdem liebe ich diese Stadt und möchte, sobald es geht, noch einmal dorthin zurück. Dieses Mal jedoch im Frühling, weil es dann in Venedig noch nicht zu heiß ist und sich die Touristen noch in Grenzen halten. Ich war damals zum Karneval in Venedig. Ich bin kein Fan des Karnevals, aber dort ist eben der Karneval so anders, als wir es aus Deutschland kennen und genau das gefällt mir.

Es wird sich verkleidet wie in den früheren Jahrhunderten und man kann die Kostüme auf den Straßen nur bewundern. Wie hier zum Beispiel: http://www.online-reisefuehrer.com/bilder-reisen/italien/karneval-venedig.jpg

Wer also Lust hat, diese wunderbare Stadt zu besuchen, dem möchte ich ein paar Tipps für das jüdische Leben dort mitgeben.

Das ehemalige jüdische Ghetto befindet sich im Stadtteil Cannaregio. Ich war damals im kleinen Ghetto (Ghetto vecchio).

Koschere Restaurants:

1. Gam Gam

Küche: koscher, mediterran, israelisch

Anschrift: Cannaregio 1123 | Calle del Ghetto Vecchio, Venedig, Italien

Telefon: 041 71 52 84

Dort kann man wunderbar essen. Das Essen ist reichhaltig und hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wer über Schabbat dort ist, kann dort nach einer Voranmeldung im Restaurant auch den Schabbat begehen.

2. New Kosher Restaurant L´mehadrin Min Ha Mehadrin in the eart oft the ghetto Square, across the jewish museum.

Open daily 11:00pm to 7:00pm to 10:30pm, open bar all day long. Open for Shabbat upon reservation only and prior payment.

http://www.kosherclublebalthazar.com

Im kleinen Ghetto gibt es einige koschere Bäckereien, Judiacaläden auch mit tollen Schmuck.

Die Synagogen kann man mit einer Führung besichtigen (die Karten sind vor Ort zu erstehen).

Ghetto Vecchio:

http://de.mycitytrip.net/citycontent/817/venedig-ghetto-vecchio.htm

Bilder des Ghettos

http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-35751.html

Im Ghetto gibt es eine Galerie mit wunderschönen Bildern der israelischen Malerin Michal Meron, die man dort kaufen kann.

Michal Meron malt nicht nur Bilder von Venedig, sondern auch Synagogen in aller Welt, die man auch dort kaufen kann.

Hier ist ihr Studio in Jaffa:

http://www.thestudioinoldjaffa.com/default.asp

Und hier einige ihrer Bilder bezüglich Venedigs:

http://www.thestudioinoldjaffa.com/productList.asp?catId=167&subCat=170

http://www.thestudioinoldjaffa.com/productList.asp?catId=167&subCat=169

Wer ein Bild der Künstlerin erwerben möchte, sollte das direkt in der Galerie tun, da man es dort wesentlich billiger bekommen kann.

Das Bild Canukkah in Venice habe ich beispielsweise dort für 30 Euro anstatt, wie im Internet, für 130 Dollar bekommen.

http://www.thestudioinoldjaffa.com/productDetails.asp?productId=22&cId=170

Wenn sich also jemand dort „verirren“ sollte, grüßt mir diese wunderbare Stadt.