Veranstaltungstipps Berlin

Lesung mit Tuvia Tenenbom

Di, 19. Februar 2013 19:00 Uhr
Jüdisches Gemeindehaus
Fasanenstrasse 79/80
Grosser Saal

Antisemitismus bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund – Was können Schule und Gesellschaft dagegen tun?

Donnerstag, 21. Februar 19:00 Uhr
Jüdisches Gemeindehaus
Fasanenstrasse 79/80
Grosser Saal

Donnerstag, 28.2.2013 um 16:00 Uhr

Mahnmal Große Hamburger Straße

Stilles Gedenken, im Anschluss gemeinsamer Schweigemarsch zur Rosenstraße

28.2.201, 17:00 Uhr

Rosenstraße

Gedenkfeier anlässlich des 70. Jahrestages der „Fabrik-Aktion” und der Proteste in der Rosenstraße, im Anschluss: Generationengespräch mit Ruth Recknagel (Zeitzeugin), Katja Riemann (Schauspielerin, angefragt), Kathrin Pham (Schülerin aus Nordhausen),

Moderation: Thomas Heppener (Anne Frank Zentrum)

28.2.201, 18.30 Uhr

Instituto Cervantes, Rosenstraße 18

Filmvorführung: Rosenstraße von Margarethe von Trotta

Weitere Veranstaltungen kann man dem Programm der Jüdischen Volkshochschule entnehmen.

3 Antworten to “Veranstaltungstipps Berlin”

  1. Paul Says:

    Hallo liebe Yael,
    vielen Dank für die Info.
    Herzlich Paul

  2. AMC Says:

    Ich war auf Deinen Hinweis hin in der Lesung (+ Diskussion) mit Tuvia Tenenbom. Ob Du auch da warst? Ich konnte Dich nicht identifizieren. Danke für den Hinweis, es hat sich für mich gelohnt, und ich schreibe bald darüber.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: