„Entweder Broder – Die Deutschland-Safari!“

„Entweder Broder – Die Deutschland-Safari!“ wird fortgesetzt.
Wer auf die Fortsetzung gespannt ist, wird sich die Termine sicher gern notieren.
Die erste Fortsetzungsfolge wird am 12. September 2011, 23.30 Uhr ausgestrahlt. Warum es erst um 23:30 Uhr ausgestrahlt wird, wird man nie erfahren, aber leider ist das typisch für die Öffentlich-rechtlichen.

Die zweite Staffel der preisgekrönten Fernsehreihe startet am 12. September 2011, um 23.30 Uhr im Ersten. Broder und Abdel-Samad klären auch diesmal alles, was Deutschland in Atem hält: Zehn Jahre später – endlich die ganze Wahrheit! Was passierte am 11. September 2001 wirklich? Außerdem reisen Henryk, Hamed und Wilma in ihrem Volvo „Kurt“ durch das reichste arme Land der Welt! Die drei suchen nach Antworten auf die Frage, wie wir aus der Krise kommen und den drohenden Weltuntergang doch noch verhindern. Dabei treffen sie auf Politiker und Verschwörungstheoretiker. Sie besuchen einen „Hartz IV“-Anwalt und einen „staatlich geförderten Berufsdemonstranten“, Angestellte des Jobcenters, „Aufstocker“ und „Maßnahme-Teilnehmer“. Eine Bundestagsabgeordnete verrät ihnen, wie der russische Kefirpilz unseren Sozialstaat retten kann, und sie erfahren, wie Heere von Billiglöhnern die Gewinne deutscher Wohlfahrtsunternehmen maximieren. Henryk und Hamed überleben eine Nachhaltigkeitskonferenz mit der Bundeskanzlerin, einen UFO-Kongress ohne Außerirdische und das größte Umweltfestival der Welt. Sie drücken noch einmal die Schulbank im Kampf gegen den Klimawandel und verwandeln des Führers Terrasse auf dem Obersalzberg in einen polnisch-ägyptisch-deutschen Lyriktempel. Sie lernen, warum wir Armut brauchen und warum man sowohl gegen Atomkraftwerke als auch gegen den Atomausstieg sein muss.

Hier gehts: weiter.

6 Antworten to “„Entweder Broder – Die Deutschland-Safari!“”

  1. Miles Says:

    Die ‚Deutschland Safari‘ ist mega-genial und Broder einfach nicht zu toppen! Ich habe ihm übrigens schon geschrieben, dass er doch mal eine ‚Israel Safari‘ macht! Da wirds mit Sicherheit noch viel, viel skurriler!🙂

    Shalom

    Miles

  2. Yael Says:

    Schalom Miles. Schön von dir zu hören.
    Schana tova.

  3. Dante Says:

    Hallo Yael, ich habe eine Frage (eigentlich sogar zwei, die aber eng zusammengehören), die auch zum Thema „koscheres Essen“ gepasst hätte.
    Broder schwärmt in einer Folge Abdel-Samad etwas vor von seiner Begegnung mit einer Frau mit dem Künstlernamen Indira, und diese wird Begegnung wird auch als Rückblick gezeigt. „Indira“ soll zum Judentum konvertiert sein und erzählt Broder, Cola light sei koscher, Cola Zero hingegen nicht.
    a) Stimmt das? Wenn ja,
    b) woran liegt das?

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: