Sidra Wajachel

Sidra Wajachel

Chabad fasst die Paraschot Wajakhel und Pekudej zusammen, weil diese praktisch eine Wiederholung der Paraschot Teruma und Tezawe bedeuten.

„Und es versammelte Mosche die ganze Gemeinde der Bne Israel und sprach zu ihnen: Dies sind die Dinge die G´tt zu machen geboten hat. Sechs Tage soll Arbeit verrichtet werden, aber am siebten Tag soll euch ein Heiligtum sein, Schabbat Schabbaton für G´tt, wer an ihm Arbeit verrichtet, soll hingerichtet werden. Ihr sollte kein Feuer in all euren Wohnstätten am Tage des Schabbat anzünden.“

Die Verdopplung des Schabbats in Schabbat Schabbaton versteht Rabbi Jakow Zwi Meklenburg als eine Aufforderung zur Ruhe für den Körper und der Seele eines Menschen.
Wer den Schabbat einhält, wird wissen, wie wichtig und erholsam es ist, auch seiner Seele Ruhe zu gönnen.

Hier findet ihr die 39 verbotenenen Tätigkeiten am Schabbat.

Schabbat Schalom!

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: